Mai 2022 | Stark vertreten: BBL auf der Wiener Kleingartenmesse

Seit 15 Jahren ist die BBL auf der Wiener Kleingartenmesse vertreten - heuer gab es nach über zweijähriger Pause wieder einen BBL-Messestand. Die Kolleginnen und Kollegen der BBL, die den Verband bei der Standbetreuung unterstützen, konnten sich über einen starken Besucherandrang freuen: Das Interesse an Erholungsflächen zur kleingärtnerischen Nutzung ist seit Jahren ungebrochen. Alle Interessierten wurden über die Modalitäten zur Nutzung von BBL-Flächen professionell beraten und vom engagierten BBL-Team überdies mit saftigen Äpfeln verwöhnt. 

Besonderer Wert wird bei den Veranstaltern und Ausstellern der Kleingartenmesse auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit gelegt. Kleingärtnerinnen und Kleingärtner können sich über Baubestimungen, Sicherheit, Energieeffizienz, Gartengestaltung und vieles mehr informieren - und nebenbei gibt es dank des großen Pflanzenangebots und den wunderschön angelegten Schauflächen der Blumengärten Hirschstetten jede Menge Garten-Inspiration.

Am BBL-Stand wurden alle Interessierten gut beraten - und mit saftigen Äpfeln verwöhnt.

Präsident Erich Rohrhofer zusammen mit dem Wiener Bürgermeister Michael Ludwig.

zurück